Zum Thema „Detektivin gesucht“ haben sich 35 motivierte Pfadis auf den Weg zum Bildungshaus Luegsteinsee gemacht und in unterschiedlichen Workshops sehr viel Spaß gehabt. Die Mädchen haben sich u.a. mit geheimen und verschlüsselten Botschaften beschäftigt, oder hatten die Gelegenheit ein Krimi-Theaterstück einzustudieren. Ein neu ausgedachtes PSG-Werwolf-Spiel rundete das Wochenende ab.

 


von Diözesanbüro München

Zurück